Verband der medizinisch-technischen Radiologieassistenten (MTRA) in der Radioonkologie in Deutschland VMTRO

MTRA-Innovationspreis

 

Endlich starten wir wieder durch

Der VMTRO und die OPASCA GmbH schreiben für das Jahr 2022 den „MTRA – Innovationspreis in der Radioonkologie “ in Höhe von €1000,– aus.

Mit dem Preis sollen auszeichnungswürdige neue Entwicklungen auf dem Gebieten „Workflow-Management“, „Patientenwohlbefinden“, „Interdisziplinäre Kommunikation“ oder „Vernetzung & Digitalisierung“ geehrt werden. Der Preis wird an Einzelpersonen oder Arbeitsgruppen vergeben, die auf den genannten Gebieten in der Radioonkologie ideenreiche und innovative Arbeiten entwickelt und umgesetzt haben.

Die Preisverleihung wird während der Tagung des VMTROs im Rahmen der DEGRO-Jahrestagung stattfinden.

 

Bewerbung

 

Sie können Ihre Bewerbung entweder formlos per E-Mail schicken oder Sie füllen den Fragebogen aus.
Unsere Teilnahmebedingungen können Sie im Konzeptpapier nachlesen.

Die Deadline für die Einreichung ist Montag, der 28. Februar 2022 (23:59 Uhr CET).
Nachträglich eingereichte Bewerbungen können nicht berücksichtigt werden.

Verband der medizinisch-technischen Radiologieassistenten (MTAR) in der Radioonkologie in Deutschland VMTRO

Reinhardtstr. 47
10117 Berlin
Tel.: +49 (0) 30 8431 8990
Fax: +49 (0) 30 8441 9189
info@mtar-strahlentherapie.de